Presse

Über „Pläne sind zum Ändern da“ in: Stier und Greif, Heimathefte für Mecklenburg-Vorpommern, Jg. 2018, Heft 1, S. 94, schreibt Dr. Reno Stutz:

„…dass der Roman Vorpommern, das Land und seine Leute im Umfeld ihrer Arbeit und ihres Alltags kenntnisreich und einfühlsam porträtiert.“

 

Über „Sammlerherz“ in: Ostseezeitung, Stralsund und Umgebung, 18.10.2018, Marlies Walther:

„Wie es letztendlich doch zum Happy End auf dem Neuen Markt in Stralsund kommt, das bietet Lesestoff zur Genüge. Und Happy End muss sein.“

 

Über Pläne sind zum Ändern da“ in: Ostseezeitung, 7.8.2017, Stralsund und Umgebung, Marlies Walther:

„Die Hohendorferin Dorina Kasten hat einen Roman über Liebe, Pferde, Leidenschaft geschrieben. Ein Sommerbuch zum Weglesen.“

 

Über Die Katze von Stralsund“ in: Ostseezeitung, 14.12.2017, Stralsund und Umgebung, Marlies Walther:

„Der Mückenschweinverlag bringt eine berührende Geschichte von Dorina Kasten mit Zeichnungen von Egon Arnold heraus. …

Egon Arnold: Es ist einfach eine wunderbare Geschichte, und ich freue mich sehr, dass meine Zeichnungen in dem Buch ihren Platz gefunden haben.“

 

Über Die Katze von Stralsund“ in: Vorpommern Blitz, 24.12.2017, Jürgen Blümel:

„Es gibt da schon einiges zu schmunzeln in dieser Geschichte und genau dann erreicht Dorina Kasten wahre satirische Höhenflüge.“